Bandeau programme mars-juin 2022Exposition Reflets de faïence, la Loire pour décor du 16 avril au 17 décembre 2022 au Musée de la Loire de Cosne-Cours-sur-LoireLa Loire, du musée à la plage au Musée de Cosne/Loire Mercredis 18 mai et 22 juin à 14hLoire en fête au musée de la Loire de Cosne-Cours-sur-Loire 5 et 6 juin 2022Conférence La faïence à décor de Loire Mercredi 22 juin à 18h au Palais de Loire à Cosne-Cours-sur-Loire

Willkommen im Loire-Museum in Cosne-Cours-sur-Loire!

Das Loire-Museum befindet sich in Cosne-Cours-sur-Loire in der Nièvre, in Burgund-Franche-Comté, am Zusammenfluss von Loire und Nohain.

Das Loire-Museum bietet Ihnen eine privilegierte Begegnung zwischen der Loire und den Schönen Künsten im Herzen eines historischen Denkmals: dem ehemaligen Augustinerkloster.

Das Augustinerkloster im frühen siebzehnten Jahrhundert, Druck

Modell eines Loire-Lastkahns, Musée de la Loire, COATP 997

Wir laden Sie ein, sich zunächst auf eine Entdeckungsreise durch die Geschichte der Loire, eines der größten Flüsse Europas, seiner Schifffahrt, seiner Bewohner und seiner Seeleute zu begeben.


In einem zweiten Schritt bieten wir Ihnen Zugang zu einer außergewöhnlichen Sammlung der Schönen Künste , die sich insbesondere der modernen Malerei widmet. Es vereint große Namen der Schule von Paris, unter denen Chagall, Dufy, Vlaminck, Utrillo oder Derain hervorstechen.

Jules-Emile Zingg, Marine à la Clarté


Logo-Musée-de-France

Das Loire-Museum trägt vom Kulturministerium die Bezeichnung "Musée de France".


Um mehr über das Museum zu erfahren, laden Sie herunter:


Möchten Sie über unsere Veranstaltungen informiert werden und jeden Monat unseren Newsletter erhalten?



Sie sind gekommen, möchten eine Bewertung abgeben?